Förderverein übergibt Beamer an Jugend der Pfarrei St. Michael und Paulus

Der Verein der Freunde und Förderer von christlicher Jugendarbeit in Velbert hat heute der Jugend der Pfarrei St. Michael und Paulus einen Beamer im Wert von rd. 500,- übergeben.
Der Beamer wird den Jugendgruppen dauerhaft überlassen und soll zur Mediennutzung für Gruppenstunden und Freizeiten genutzt werden.

Der stellv. Vorsitzende des Vereins Raphael Famulla dazu:

„Uns ist es ein Anliegen, dass die Jugendarbeit auch von modernen Medien profitieren kann. Mit diesem Beamer hoffen wir dazu einen Beitrag geleistet zu haben!“

Auf dem Foto v.l.n.r.: Raphael Famulla, Gruppenleiter der Jugend an der Pfarrkirche St. Marien, Nico Schmidt (Vorsitzender des Pfarrgemeinderates)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.